Organisation

Die Abteilung der Sportschützen des KSRV Hepberg unterliegt den Regelungen der Schiesssportordnung des BKV e.V.

Gemäß der BKV-Satzung § 3 gehört die Förderung des Schützenwesens und damit die der Sportschützen in den Gliederungen der BKV nach den Richtlinien BKV-Schießsportordnung zu den als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannten Satzungszwecken. Satzungsmäßig (§ 4) ist auch festgelegt, dass es zu den ständig auszuübenden Aufgaben der BKV und seiner Gliederungen gehört.

Die Abteilung Sportschützen trifft sich aktuell 2-mal monatlich zum Training in den Disziplinen gemäß BKV e.V.

Kommentare sind geschlossen.