Nachruf zum Tod unseres langjährigen Vereinsvorsitzenden Martin Wibmer

Der Krieger-, Soldaten- und Reservistenverein Hepberg trauert um seinen Kameraden und 1.Vorstand

Martin Wibmer

der für uns alle unerwartet und viel zu früh von uns gegangen ist

Seit 1999 führte Martin Wibmer den KSRV als erster Vorsitzender. Durch seine fröhliche Art und seine große Überzeugungskraft ist es ihm immer wieder gelungen viele für den Verein zu begeistern und zu motivieren. Ein großes Anliegen war es ihm auch eine Patenschaft mit der 4. Kompanie GebPi 8 aufzubauen und diese mit Leben zu füllen.

Martin hat mit Erfolg überregional mit gleichgesinnten Kameradschaften und Vereinen freundschaftliche Verbindungen geschlossen und den Verein zu einer neuen Größe geführt.

„Ich hatt einen Kameraden“ wird uns in Zukunft auch immer an Martin erinnern.

Wir trauern mit seiner Familie um einen lieben Menschen und um einen hochgeschätzten Kameraden, den wir in guter und dankbarer Erinnerung behalten werden

KSRV Hepberg

Die Vorstandschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.